Mittwoch, 22. Mai 2013

gefüllte Champignons

Mein Blog mutiert definitiv langsam zu einem Kochblog anstelle eines Nähblogs... Werde mir jetzt vornehmen morgen meine neue Nähecke mal fertig einzurichten. Es liegen ja noch so viele angefangene Projekte herum und ich sollte unbedingt einige Dreieckstüchlein für meine Babies nähen - die sabbern nämlich täglich die Kleider voll.

Aber jetzt möchte ich Euch noch meine leckeren gefüllten Champignons vorstellen. Das Rezept entstand vor ein paar Tagen. Die Champignons waren eigentlich zum Grillieren gedacht, aber der Regen hat nun einen Strich durch die Rechnung gemacht und so mussten diese nun anders "verwertet" werden.

Dazu braucht man:
grosse Champignons
fein geschnittene (entsteinte) Oliven
fein geschnittener Schinken
eine klein geschnittene Tomate
geriebener Käse
Salz, Pfeffer
Olivenöl

Uns so wird's gemacht:
Alle Zutaten mischen, Champignons aushöhlen und mit der Füllung füllen und ca. 20min bei 220°C backen. (oder halt solange bis sie gar sind)

Und so schaut das ganze aus:

Guten Appetit :-) 


Kommentare:

  1. Ooh, they look good! I might have to try those Bernadette!

    AntwortenLöschen
  2. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat! Wir würden uns freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine Suchmaschine, die hunderte Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich auf Rezeptefinden registrieren, gehen Sie einfach auf http://www.rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen

    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen